Direkt zum Inhalt
Ansicht

100 Jahre Dr. Mabuse

Genau vor 100 Jahren, am 27. April 1922, feierte der erste Teil von Fritz Langs Krimireihe um das Verbrechergenie Dr. Mabuse seine Premiere im Berliner Ufa-Palast am Zoo.

mehr »

125. Geburtstag Detlef Sierck

Detlef Sierck (*26.4.1897 in Hamburg; †14.1.1987 in Lugano) arbeitete ab Anfang der 1920er Jahre als Theater- und ab Mitte der 1930er Jahre als Filmregisseur in Deutschland.

mehr »

125. Geburtstag Kurt Gerron

Kurt Gerron (*11.5.1897 in Berlin; †28.11.1944) zählte zu den populärsten Unterhaltungskünstlern der Weimarer Republik.

mehr »

22. Festival des Mittel- und Osteuropäischen Films

19. bis 25. April 2022

Zum 22. Festival des Mittel- und Osteuropäischen Films hat goEast es sich zur Aufgabe gemacht, einen gemeinschaftlichen, solidarischen Ort der Begegnung zu schaffen, gezeichnet von Verständnis und gegenseitiger Rücksichtnahme. Zum Glück kann das Festival wieder als Präsenzveranstaltung stattfinden, mit einem umfangreichen öffentlichen Programm aus Filmvorführungen, Workshops, Ausstellungen und Podiumsdiskussionen.
mehr »

Das Murnau-Gästebuch

Seit Sommer 2011 liegt im Foyer des Murnau-Filmtheaters ein Gästebuch aus. Besucher*innen äußern darin nicht nur Lob und Kritik, sondern auch Filmwünsche - insbesondere aus dem Bestand der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung, von denen nun viele erfüllt werden.

mehr »

Festival-Nachlese

Das biografische Drama DIE WUNDERSAME WELT DES LOUIS WAIN mit einem hervorragenden Benedict Cumberbatch in der Hauptrolle wurde im Septe

mehr »

Film trifft Buch

Nicolas Mahler, bekannt für seine kongenialen Adaption literarischer Klassiker von James Joyce bis Thomas Bernhard, hat alle 62 Filme der Ausnahmeschauspielerin Romy Schneider noch einmal gesehen und sie gezeichnet – inklusive ihrer bekanntesten Filmpartner Michel Picco

mehr »

Filmemacher*innen zu Gast

In regelmäßigen Abständen laden wir Filmemacher*innen ins Kino ein, die ihre Projekte persönlich vorstellen und gerne auf Fragen des Publikums antworten.

mehr »

Gesellschaftliche Entwicklungen

Das Filmporträt BETTINA über die Liedermacherin und Lyrikerin Bettina Wegner wurde im Februar 2022 im Rahmen der 72. Berlinale in der Sektion Panorama uraufgeführt.

mehr »

In Kooperation mit...

Nach einem Jahr Pause: Das International Cycling Film Festival aus Herne ist am 22. Mai wieder zu Gast im Murnau-Filmtheater! Freund*innen des Zweirads können sich auf ein vielfältiges Kurzfilmprogramm und Infostände von Fahrradinitiativen freuen.

mehr »

Jüdische Filmschaffende im Kino der Weimarer Republik

Im Rahmen des Festjahrs „2021 – Jüdisches Leben in Deutschland“ präsentiert die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung eine Reihe von Werken aus dem Weimarer Kino – von der Stummfilmzeit bis zu den ersten Tonfilmproduktionen Anfang der 1930er Jahre und dem Übergang zur NS-He

mehr »

Kennzeichen D

Unter Kennzeichen D präsentieren wir neue deutsche Produktionen.

mehr »

Köstliches Kino

Unsere beliebte Eventreihe Köstliches Kino geht in eine neue Runde! In Kooperation mit den Hofköchen bieten wir Ihnen neben einem filmischen Highlight auch die dazu passenden kulinarischen Leckerbissen.
mehr »

Preisgekrönt

A HERO wurde am 13. Juli 2021 im Wettbewerb der 74.

mehr »

Wiesbadener Jahr des Wassers

Für 2022 hat die hessische Landeshauptstadt das Jahr des Wassers ausgerufen, welches von Ausstellungen, Stadtrundgängen und vielen weiteren Projekten begleitet wird, u.a. mit einer Filmreihe im Murnau-Filmtheater. Am 6.

mehr »