Direkt zum Inhalt
Ansicht

125. Geburtstag Ernst Waldow

Ernst Waldow (*22.8.1893 in Berlin, †5.6.1964 in Hamburg) wollte erst Musiker werden. Auf Vermittlung des Regisseurs Alber Patry besuchte er jedoch die Deutsche Schauspielschule und debütierte 1913 am Lessingtheater.

mehr »

125. Geburtstag Heinrich George

Der Name Heinrich George (*9.10.1893 in Stettin; †25.9.1946 im Speziallager Sachsenhausen, Oranienburg) ist aus der Film- und Theatergeschichte Deutschlands nicht wegzudenken.

mehr »

125. Geburtstag Otto Wernicke

Otto Wernicke (*30.9.1893 in Osterode am Harz; †7.11.1965 in München) wurde durch seine Rolle als pragmatisch-rationaler Kommissar Lohmann in Fritz Langs Mabuse-Filmen berühmt.

mehr »

125. Geburtstag Wolfgang Zeller

Nachdem Wolfgang Zeller (*12.9.1893 in Biesenrode, Landkreis Mansfeld-Südharz; †11.1.1967 in Berlin) im Weimarer Kino für Größen wie Lotte Reiniger, Walter Ruttmann, Carl Theodor Dreyer und G.W.

mehr »

Cinema Extreme

Die Filme aus unserer Reihe Cinema Extreme sind nichts für schwache Nerven und nicht selten umstritten. So auch UTØYA 22.

mehr »

Das Jahr 1933

Die Machtergreifung der Nationalsozialisten vor 85 Jahren bedeutete eine jähe Zäsur in allen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens. Auch in der Filmindustrie hielt die nationalsozialistische Filmpolitik unmittelbar Einzug.

mehr »

Das Murnau-Gästebuch

Seit Sommer 2011 liegt im Foyer des Murnau-Filmtheaters (Deutsches Filmhaus, Wiesbaden) ein Gästebuch aus. Besucherinnen und Besucher äußern darin nicht nur Lob und Kritik, sondern auch Filmwünsche, von denen nun viele erfüllt werden.

mehr »

Festival-Nachlese

In unserer Festival-Nachlese finden Sie im September Filme, die mit Ängsten und Ungewissheit spielen.

mehr »

Filmemacher zu Gast

In diesem Monat können Sie gleich vier Filmemacher zu Gast im Murnau-Filmtheater erleben.

mehr »

Filmklassiker am Nachmittag

In unserer neuen Filmreihe präsentieren wir in Kooperation mit dem Seniorenbeirat Wiesbaden monatlich einen Spielfilm aus dem Stiftungsbestand mit fachkundiger Einführung zum Sondereintritt von 5€.

mehr »

Frauenstimmen

Seit 2014 kooperieren wir bei der Filmreihe Frauenstimmen mit dem Soroptimist International Club Wiesbaden und unterstützen die sozialen Projekte des Serviceclubs, der sich weltweit in verschiedenen Projekten für sozial benachteiligten Mädchen und Frauen einsetzt.

mehr »

Gesellschaftliche Entwicklungen

In dieser Reihe geht es um die Entwicklungen in der Gesellschaft, wie die unterschiedlichen Menschen damit umgehen, aber auch, wie die verschiedensten Völker miteinander in Kontakt treten.

mehr »

Hommage Hedy Lamarr

Die Österreicherin Hedy Lamarr (*9.11.1914 in Wien, †19.1.2000 in Altamonte Springs, Florida), stieg in den 1940er Jahren zum Hollywood-Star auf.

mehr »

In Kooperation mit...

In Kooperation mit verschiedenen Firmen und Verbänden zeigen wir in dieser Reihe Filme.

mehr »

Kennzeichen D

Neue deutsche Produktionen gibt es in dieser Reihe, und im Oktober gleich drei Stück!

mehr »

Kinoseminar Filmpropaganda

Die Alliierten klassifizierten einen Teil der deutschen Filme, die zur Zeit des Nationalsozialismus entstanden waren, 1945 als Verbotsfilme.

mehr »

Komödien international

In dieser Reihe gibt es immer viel zu lachen – auch in diesem Monat, in dem wir die Komödie BOOK CLUB – DAS BESTE KOMMT NOCH zeigen.

mehr »

Köstliches Kino

Gemeinsam mit den Hofköchen zeigen wir ausgewählte Filme und begleiten diese kulinarisch! Zum Empfang gibt es eine Kleinigkeit zum Knabbern, nach dem Film wartet ein zum Thema passendes Gericht auf die Gäste. Lassen Sie sich überraschen und verwöhnen Sie Ihre Sinne!
mehr »

Münchhausen. Lügen in Agfacolor

Die Ausstellung „Münchhausen. Lügen in Agfacolor“ wurde im Jahr 2017 anlässlich des 100-jährigen Jubiläum der Ufa vom Filmmuseum Potsdam konzipiert und kuratiert. Nun kommt die Ausstellung, angepasst an unsere Räumlichkeiten, ins Deutsche Filmhaus nach Wiesbaden.
mehr »

Schlachthof-Film des Monats

Im Schlachthof-Film des Monats dreht sich alles um Musik, und im Oktober widmen wir uns dem Genre des Grindcores mit dem Film SLAVE TO THE GRIND.

mehr »

Spukgeschichten

Unheimliche Vorgänge, Geister und blutdürstende Vampire zeigen wir im Oktober in unseren Spukgeschichten: FREITAG, DER 13. und

mehr »

Starke Filme

Wir präsentieren die Kinoadaption von Annie Barrows und Mary Ann Shaffers Historienroman „Deine Juliet“
mehr »

Surffilmnacht

Viermal im Jahr präsentiert die Surffilmnacht alles rund um das Thema Surfen.

Spektakuläre Bilder, aber auch allerlei Informationen rund um den Wassersport sind zu erwarten. Dazu erzählen einige der berühmtesten Surfer aus ihrem Leben, über ihre Kunststücke und die ständige Gefahr und Unberechenbarkeit der Wellen.
mehr »