Direkt zum Inhalt

cinefest-Ausstellung: Zwischen Revolution und Restauration Kultur und Politik 1789-1848 im Spiegel des Films

Wiesbaden (März 2018) - Ab April Plakatausstellung: Zwischen Revolution und Restauration Kultur und Politik 1789-1848 im Spiegel des Films

Die Epoche zwischen Französischer Revolution 1789 und der Wiederherstellung der „guten alten Ordnung“ nach dem Scheitern der demokratischen Revolution in Deutschland 1848 bewegte Zeitgenossen wie auch Künstler und Literaten späterer Jahre. ...

mehr »

Christian Sommer als Vorsitzender des Kuratoriums der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung bestätigt

Wiesbaden (27. Februar 2018) – Christian Sommer ist als Vorsitzender des Kuratoriums der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung in seinem Amt bestätigt worden. Bei der heutigen Kuratoriumssitzung in Wiesbaden wurde er einstimmig für drei Jahre wiedergewählt. Als Stellvertreterin wurde Ulrike Schauz, Referatsleiterin bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, ebenfalls einstimmig ...

mehr »

Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und Universum Film bestärken Zusammenarbeit

Wiesbaden (23. Februar 2018) - DIE FRITZ LANG BOX ist ab 23. Februar 2018 als DVD und Blu-ray erhältlich! DIE HEINZ RÜHMANN-KLASSIKER sind ab Juni 2018 als DVD und Blu-ray erhältlich!

Die bereits bestehende Kooperation der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung mit Universum Film wird auf eine neue Ebene gestellt: Die Partner haben sich ...

mehr »

Gelungene Premiere von CHRISTIAN WAHNSCHAFFE

Berlin (17. Februar 2018) - Gelungene Weltpremiere von CHRISTIAN WAHNSCHAFFE, TEIL 1: WELTBRAND (D 1920) und TEIL 2: DIE FLUCHT AUS DEM GOLDENEN KERKER (D 1921) in Rahmen der diesjährigen Berlinale Retrospektive "Weimarer Kino neu gesehen". Die aufwändige Restaurierung der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung macht den lange Zeit als verschollen geltenden Zweiteiler ...

mehr »

Ein Ort zum Lachen und Träumen

Wiesbaden (29. Januar 2018) - Finanzstaatssekretär Dr. Martin Worms unterstützt Initiative „Kino für Flüchtlingskinder“ in Wiesbaden.

Auch in diesem Jahr heißt es wieder „Kleine Augen ganz groß“: Das Murnau-Filmtheater in Wiesbaden öffnet alle vier bis sechs Wochen speziell für Flüchtlingskinder, ihre Eltern und Betreuer seine Pforten. Zum Auftakt in 2018 ...

mehr »

Margarethe von Trotta zu Gast im Murnau-Filmtheater

Wiesbaden (26. Januar 2018) - Am Freitag, den 26. Januar 2018 stellte Regisseurin Margarethe von Trotta im Murnau-Filmtheater ihr aktuelles Werk FORGET ABOUT NICK einem begeisterten Publikum vor. Bereits 2013 präsentierte sie ihren damaligen Film HANNAH ARENDT sowie 2015 ihr Werk DIE ABHANDENE WELT in Wiesbaden.

In ihrer ersten englischsprachigen Komödie FORGET ...

mehr »

Die Murnau-Stiftung wünscht *Frohe Weihnachten*

Wiesbaden (Dezember 2017) - Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. All unseren Freunden, Partnern, Unterstützern sowie unseren Gästen des Murnau-Filmtheaters sagen wir HERZLICHEN DANK für die angenehme Zusammenarbeit, Ihre Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen in den zurückliegenden Monaten.

Für das neue Jahr 2018 freuen wir uns auf neue ...

mehr »