Direkt zum Inhalt

Wiesbadener Erstaufführung: Nach preisgekrönten Dokumentationen wie BOWLING FOR COLUMBINE und FAHRENHEIT 9/11 nimmt der Oscar-prämierte Dokumentarfilmer und Aktivist Michael Moore nun die hochkontroverse Wahl des US-Präsidenten Donald Trump ins Visier, der 2016 überraschend gegen seine demokratische Gegenkandidatin und Favoritin Hillary Clinton die US-Präsidentschaftswahl gewann. Neben einer Erläuterung, wie der selbsternannte Selfmade-Milliardär im „Land der Freiheit“ die Macht an sich reißen konnte, erläutert Moore auch das Scheitern der Demokraten im Zuge des Wahlkampfes, und spricht eine klare Warnung aus: Das Amerika von Donald Trump ist auf dem klaren Weg in den Despotismus.

FAHRENHEIT 11/9 feierte seine Weltpremiere beim Toronto International Film Festival.

Bei der deutschen Fassung wird der Kommentar von Michael Moore als Voice-over übersetzt, alle Interviews werden deutsch untertitelt.

Zur offiziellen Filmseite und zum Trailer geht’s hier.


Pressestimmen:

„Ob Waffenlobby, die Finanzkrise oder George W. Bush, die in der Vergangenheit manchmal umstrittene Ikone Moore rechnet auch diesmal wieder in gekonnter Mischung aus staunender Naivität und beißender Schärfe, mit der US-Gegenwart ab.“ (programmkino.de)

„Die vielen Ziele und Themen, die in FAHRENHEIT 11/9 ein- und ausgehen, lassen den Film manchmal sprunghaft erscheinen. […] Nichtsdestotrotz bietet er viele Denkanstöße, gedreht mit der für den Regisseur typischen Leidenschaft, seinem Gespür und bösen Sinn für Humor sowie der Bereitschaft über die Grenzen hinauszugehen.“ (The Hollywood Reporter)

„Auf eine bestimmte Weise beschwört der Film etwas Unheilvolles und Mächtiges. Das ist keine Tirade – es ist eine Warnung. Er sagt ziemlich weise: werdet jetzt aktiv oder ihr werdet vielleicht nicht mehr die Möglichkeit dazu haben.“ (Owen Gleibermann, Variety)

Foto oben: © 2018 Weltkino

Do 28.2. 20.15 DF
Sa 2.3. 17.30 DF
So 3.3. 20.15 OmU
Politische Entwicklungen
FAHRENHEIT 11/9
Regie: Michael Moore, US 2018, 128 min, DCP, DF oder OmU, FSK: beantragt

« Zurück