Direkt zum Inhalt
Film

Wiesbaden (28.05.2019) - Eine weitere Neuerscheinung ist Paul Wegeners Expressionismus-Klassiker DER GOLEM, WIE ER IN DIE WELT KAM.

La Biennale di Venezia zeigte den Stummfilmklassiker im letzten Jahr als Pre-Opening Event auf dem 75. Venice International Film Festival 2018 in der Sala Darsena auf dem Lido. Vom Originalnegativ digitalisiert und aufwendig restauriert ist der Film ab dem 28. Juni 2019 als Sonderedition mit gleich drei neuen Musiken im Handel erhältlich. Auch hierzu gibt es ein umfangreiches Booklet sowie weitere Extras. Beide Filme werden vom Label Universum Film GmbH veröffentlicht.

Die Digitalisierung und Restaurierung wurde gefördert durch Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, die VGF Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken mbH sowie unseren Förderverein Freunde und Förderer des deutschen Filmerbes e.V..

« Zurück