Direkt zum Inhalt
Film

Projekt: DER GOLEM, WIE ER IN DIE WELT KAM

  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
  • Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Szene aus "Der Golem, wie er in die Welt kam" | Foto © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung

La Biennale di Venezia zeigte den Stummfilmklassiker als diesjähriges Pre-Opening Event auf dem 75. Venice International Film Festival 2018 in der Sala Darsena auf dem Lido am Dienstag, den 28. August. Der Film war als Weltpremiere in digital restaurierter 4K-Fassung basierend auf dem Originalnegativ zu sehen.

Der Golem

Fotos: Pre Opening Der Golem © La Biennale di Venezia - foto ASAC

Begleitet wurde der Film mit Originalmusik durch Maestro Admir Shkurtaj im Auftrag von La Biennale di Venezi, live aufgeführt vom Mesimèr Ensemble.

Die Digitalisierung | Restaurierung wurde gefördert durch Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, die VGF Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken mbH sowie unseren Förderverein Freunde und Förderer des deutschen Filmerbes e.V..

 

Inhalt

Im 16. Jahrhundert: Rabbi Loew, geistlicher Führer der jüdischen Gemeinschaft in Prag, ein Magier und Meister der schwarzen Kunst, haucht einer Lehmstatue Leben ein. Der Koloss rettet dem Kaiser das Leben, worauf dieser ein Dekret widerruft, das die Vertreibung der Juden aus Prag verordnet. Als sich der Golem infolge einer verhängnisvollen Konstellation der Gestirne gegen seinen Schöpfer auflehnt, bricht ein kleines Mädchen seine Lebenskraft. Wegeners Film war einer der künstlerisch wie geschäftlich größten Erfolge der deutschen Stummfilmproduktion, dessen außergewöhnliche, von Jugendstil und Expressionismus bestimmte Bild- und Dekorgestaltung bis heute nichts von ihrer suggestiven Wirkung eingebüßt hat.

Foto oben: Quelle Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung