Film

Schenken und Spenden zu Weihnachten

Dezember 2016 - Sie suchen nach besonderen Weihnachtsgeschenken? Vielleicht können wir weiterhelfen mit Karten für das "Köstliches Kino" oder Klassiker auf DVD & Bluray. Unterstützen können sie unsere Arbeit über unseren Förderverein.

Eintrittskarten für das KÖSTLICHES KINO
Gemeinsam mit den Hofköchen zeigen wir ausgewählte Filme und begleiten diese kulinarisch - im Januar gibt es den Film KOCHEN IST CHEFSACHE bei uns zu sehen. Zum Empfang gibt es eine Kleinigkeit zum Knabbern, nach dem Film wartet ein zum Thema passendes Gericht auf die Gäste.  Lassen Sie sich überraschen und verwöhnen Sie Ihre Sinne!

Weitere Termine
19.02.2017 LUNCHBOX (Dabba)
19.03.2017 TOAST
23.04.2017 EINMAL HANS MIT SCHARFER SOSSE

Bitte beachten Sie, dass Tickets (39€; Getränke exklusive) ausschließlich im Vorverkauf während der Öffnungszeiten im Kino oder über die Homepage unseres Partners die Hofköche erhältlich sind - auch in Form eines Gutscheinangebotes.

Klassiker auf DVD & Blu-ray
Verschenken lassen sich natürlich auch Klassiker: Unsere Ende November erschienene Jubiläumsedition enthält sechs bedeutende Filmwerke aus fünf Jahrzehnten: die Stummfilmklassiker ZAPATAS BANDE mit Asta Nielsen von Regisseur Urban Gad, ALS ICH TOT WAR (von und mit Ernst Lubitsch) und ASPHALT von Joe May. Auch die wunderbare Komödie VIKTOR UND VIKTORIA von Reinhold Schünzel, Helmut Käutners ROMANZE IN MOLL mit Marianne Hoppe und MADELEINE UND DER LEGIONÄR von Wolfgang Staudte finden sich in der Jubiläums-Veröffentlichung. Ein wie wir finden, fantastisches Weihnachtsgeschenk für Filmliebhaber… Die Edition ist über den Fachhandel erhältlich.

Beliebt sind natürlich auch die Berlinale-Erfolge DER MÜDE TOD  von Fritz Lang, DAS CABINET DES DR. CALIGARI von Robert Wiene und die Friedrich Wilhelm Murnau Box (3 DVD Softboxen im Schuber) mit NOSFERATU – Eine Symphonie des Grauens. Oder auch die wunderbare Komödie GLÜCKSKINDER, das Stummfilmepos DIE NIBELUNGEN oder Fritz Langs METROPOLIS. Mit dem Kauf dieser Editionen unterstützen Sie die Arbeit der Murnau-Stiftung.

Förderverein und Spende
Aus eigener Kraft können jedes Jahr leider nur wenige der Titel aus unserem Bestand digitalisiert werden. Der 2012 gegründete Verein der „Freunde und Förderer des deutschen Filmerbes e.V.“  unterstützt uns deshalb jedes Jahr bei aktuellen Restaurierungsprojekten, so hat er im letzten Jahr die digitale Restaurierung von DER MÜDE TOD unterstützt – dafür an dieser Stelle: Herzlichen Dank!
Auch in diesem Jahr konnten die „Freunde und Förderer des deutschen Filmerbes“ zahlreiche Beitritte verzeichnen. Der Verein steht allen offen, die das Kulturleben aktiv mitgestalten möchten und sich für das Filmerbe begeistern. Auch Sie können helfen – als Mitglied des Fördervereins oder über eine Onlinespende. Informationen erhalten Sie hier.

« Zurück