Direkt zum Inhalt
Film

Wiesbaden (23.05.2019) - Die Tragikomödie DER GEIGER VON FLORENZ kehrte 2018 in der digitalen Restaurierung durch die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung auf die Kinoleinwand zurück. Die Weltpremiere fand vor traumhafter Kulisse im Rahmen der UFA Filmnächte im Kolonnadenhof des Weltkulturerbes Museumsinsel in Berlin am Mittwoch, den 22. August 2018 statt. Bei der Uraufführung spielte das Ensemble I solisti di Francoforte eine neu komponierte Musik von Uwe Dierksen, die im Auftrag von ZDF/ARTE entstand. ARTE strahlt den restaurierten Stummfilm mit neuer Musik am 24. September 2018 aus.

Jetzt erscheint der restaurierte Stummfilm am 31. Mai 2019 endlich auch auf DVD und Blu-ray.

Hier geht´s zur Projektseite.

« Zurück