Direkt zum Inhalt
Film

Wiesbaden (30. November 2017) - Auch der MDR widmet dem diesjährigen 100-jährigen Jubiläum der UFA, eines der ältesten Filmfirmen in Europa, im Dezember einen Themenschwerpunkt.

Gezeigt werden in diesem Kontext einige Filme aus dem Bestand der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung. Die Stiftung pflegt - als Archiv und Rechteinhaber - einen bedeutenden Teil des deutschen Filmerbes. Ihr einzigartiger, in sich geschlossener Filmstock umfasst mehr als 6.000 Stumm- und Tonfilme (Spiel-, Dokumentar-, Kurz- und Werbefilme) - von den 1890er bis in die 1960er Jahre - darunter viele Filme der ehemaligen Produktionsfirma UFA.

Programmauszug

Montag, 18.12.2017 um 20.15 Uhr DIE FRAU MEINER TRÄUME      
Montag, 18.12.2017 um 23.05 Uhr SENSATIONSPROZESS CASILLA
Dienstag, 19.12.2017 um 12.35 Uhr LIEBESSCHULE                          
Mittwoch, 20.12.2017 um 12.30 Uhr QUICK             
Freitag, 22.12.2017 um 12.30 Uhr HALLO JANINE

                                                    

« Zurück