Direkt zum Inhalt
Film

Brand im Ozean

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Abenteuerfilm aus dem Jahre 1939
  • Deutsche Erstaufführung: 19.12.1939
  • Länge: 2617m 96min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Ernst Krüger
  • Regie: Günther Rittau
  • Drehbuch: Richard Billinger, Werner Eplinius
  • Autor: Werner P. Zibaso
  • Kamera: Ekkehard Kyrath
  • Musik: Lothar Brühne
  • Ton: Walter Rühland
  • Bauten: Carl Ludwig Kirmse, Wilhelm Vorwerg
  • Kurzinhalt:
    Die Oil Company bohrt an der mittelamerikanischen Küste nach Öl. Immer weiter müssen sie hinaus aufs Meer, bis Tom, der Taucher, eine vielversprechender Stelle findet. Aber das Öl liegt tiefer als vermutet, und Nick, Toms bester Freund, muß als Panzertaucher sprengen. Die Unternehmer McGowan und Don Pedro können aufatmen, ihr Geschäft ist gesichert. Doch da erscheint die schöne Juana, Tochter Don ...
    mehr
    Die Oil Company bohrt an der mittelamerikanischen Küste nach Öl. Immer weiter müssen sie hinaus aufs Meer, bis Tom, der Taucher, eine vielversprechender Stelle findet. Aber das Öl liegt tiefer als vermutet, und Nick, Toms bester Freund, muß als Panzertaucher sprengen. Die Unternehmer McGowan und Don Pedro können aufatmen, ihr Geschäft ist gesichert. Doch da erscheint die schöne Juana, Tochter Don Pedros, in die beide Freunde sich verliebt haben. Die Männer sprechen sich aus, und Nick ist bereit zu gehen, als Juana ihm ihre Liebe gesteht, was Tom mit anhören muß. Don Pedro erfährt von einem Wrack auf dem Meeresboden mitten im Ölgebiet, es ist angeblich voller Gold. Er will das Schiff heben lassen und findet einen Verbündeten in dem enttäuschten Tom. Das bedeutet das Ende der Freundschaft zwischen Tom und Nick, der sich um eine defekte Ölleitung kümmern muß und in die Tiefe taucht. Da passiert die Katastrophe: Eine Laterne fällt in das aufsteigende Öl, und das Meer steht in Flammen. Als Juana Tom um Hilfe bei der Rettung bittet, erkennt er, daß er nur ein Werkzeug von Profiteuren war: er kappt die Taue, und das "Goldwrack" versinkt für immer in der Tiefe. Unversehrt holt er Nick nach oben. Öl und Gold sind vergessen, zwei Freunde geben sich die Hand.
    weniger
  • Produktion: Terra-Filmkunst GmbH.