Direkt zum Inhalt
Film

Die Nacht mit dem Kaiser

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Komödie aus dem Jahre 1936
  • Deutsche Erstaufführung: 22.12.1936
  • Länge: 2535m 93min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Eberhard Klagemann
  • Regie: Erich Engel
  • Drehbuch: Ernst Marischka, Heinrich Oberländer
  • Kamera: Bruno Mondi
  • Musik: Hans Otto Borgmann
  • Ton: Erich Lange
  • Bauten: Hermann Warm, Karl Hacker
  • Kurzinhalt:
    1808: Napoleon, Zar Alexander von Rußland und andere Fürsten treffen sich zum Erfurter Kongreß. Gleichzeitig ist eine kleine unbekannte Schauspielerin auf dem Weg dorthin. Sie will unbedingt vor Kaiser Napoleon spielen. Die dafür von ihm geforderte Liebesnacht kann sie ihm ausreden. Er ist von ihrem Charme so begeistert, daß er ihr auch noch dabei hilft, ihren verhafteten Geliebten, einen linken ...
    mehr
    1808: Napoleon, Zar Alexander von Rußland und andere Fürsten treffen sich zum Erfurter Kongreß. Gleichzeitig ist eine kleine unbekannte Schauspielerin auf dem Weg dorthin. Sie will unbedingt vor Kaiser Napoleon spielen. Die dafür von ihm geforderte Liebesnacht kann sie ihm ausreden. Er ist von ihrem Charme so begeistert, daß er ihr auch noch dabei hilft, ihren verhafteten Geliebten, einen linken Karikaturisten, aus dem Gefängnis zu holen.
    weniger
  • Produktion: Klagemann-Film GmbH
  • FSK-Freigabe: freigegeben ab 6(sechs)Jahren