Direkt zum Inhalt
Film

Liebespremiere

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Komödie aus dem Jahre 1943
  • Deutsche Erstaufführung: 11.06.1943
  • Länge: 2482m 91min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Walter Tost
  • Regie: Arthur Maria Rabenalt
  • Drehbuch: Willy Clever, Ellen Fechner
  • Autor: Geza von Cziffra
  • Kamera: Jan Roth
  • Musik: Franz Grothe
  • Ton: Franz Pilat
  • Bauten: Robert Herlth
  • Kurzinhalt:
    Zwei junge aufstrebende Künstler aus der Musikbranche, der Komponist Axel Berndt und sein Freund, der Librettist Andreas Hansen, freuen sich auf den gemeinsamen Besuch der neuen Operette. Wobei ihr Interesse nicht allein der Aufführung gilt, sondern in erster Linie Vera Warden, der Hauptdarstellerin, die die beiden fasziniert. Nur mit den Eintrittskarten will es nicht klappen: nach sechs Stunden ...
    mehr
    Zwei junge aufstrebende Künstler aus der Musikbranche, der Komponist Axel Berndt und sein Freund, der Librettist Andreas Hansen, freuen sich auf den gemeinsamen Besuch der neuen Operette. Wobei ihr Interesse nicht allein der Aufführung gilt, sondern in erster Linie Vera Warden, der Hauptdarstellerin, die die beiden fasziniert. Nur mit den Eintrittskarten will es nicht klappen: nach sechs Stunden Anstehen ergattert Andreas lediglich eine. Doch der Freund, der bereits im Smoking ungeduldig auf ihn wartet, will das kostbare Stück für sich allein. Hin und her geht der Streit, auch der Kompromiß, sich die drei Akte zu teilen, führt nicht weiter - oder gibt es da noch eine dritte Möglichkeit?
    weniger
  • Produktion: Terra-Filmkunst GmbH.
  • FSK-Freigabe: freigegeben ab 6(sechs)Jahren