Direkt zum Inhalt
Film

Der Mann mit dem Affen

(Kurzspielfilm)

  • aus dem Jahre 1933 - 1934
  • Länge: 653m 24min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Peter Paul Brauer
  • Regie: Herbert B. Fredersdorf
  • Drehbuch: L. A. C. Müller
  • Kamera: Willy Winterstein
  • Musik: Werner Bochmann
  • Ton: Bruno Suckau
  • Bauten: Erich Czerwonski
  • Kurzinhalt:
    Die Brüder Robert und Bertram Jäger sind nicht gut aufeinander zu sprechen, weil jeder den anderen verdächtigt, er habe ihm die von beiden heißgeliebte Veronika weggeschnappt. Als sich die beiden auf einer Zechtour treffen, sind sie so betrunken, dass sie einander nicht erkennen. Sie klagen einander ihr Leid; gemeinsam will man die beiden Veronikas aufsuchen. Veronika wird inzwischen von ihrem Fre ...
    mehr
    Die Brüder Robert und Bertram Jäger sind nicht gut aufeinander zu sprechen, weil jeder den anderen verdächtigt, er habe ihm die von beiden heißgeliebte Veronika weggeschnappt. Als sich die beiden auf einer Zechtour treffen, sind sie so betrunken, dass sie einander nicht erkennen. Sie klagen einander ihr Leid; gemeinsam will man die beiden Veronikas aufsuchen. Veronika wird inzwischen von ihrem Freund Billi, dem Kunstschützen, bedroht, weil sie - nur wegen Billis Karriere - nach einander mit den Variétedirektoren Robert und Bertram soupieren war. Nach der Versöhnung geht Billi zum Sektholen in die Bar, während Robert und Bertram bei Veronika eintrudeln. Man will Billi gemeinsam folgen, verfehlt ihn aber; Billi erregt sich darauf über die leere Wohnung. In der Bar versöhnen sich alle endgültig mit dem schießwütigen Billi; Robert und Bertram engagieren den Schützen für ihr Variété.
    weniger
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)