Direkt zum Inhalt
Film

Aberglaube

(Kurzfilm)

  • aus dem Jahre 1943
  • Länge: 491m 18min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Walther Ruttmann
  • Drehbuch: Arnold Funke, Walther Ruttmann
  • Kamera: Gerhard Müller
  • Musik: Wolfgang Zeller
  • Kurzinhalt:
    Der Film wendet sich gegen die vielfachen Arten des Aberglaubens wie Wahrsagen, Kartenlegen und insbesondere die Kurpfuscherei. In der Spielhandlung stirbt eine junge Frau, weil eine Wahrsagerin sie vor einer notwendigen Operation warnt.
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)