Direkt zum Inhalt
Film

Hans Trutz im Schlaraffenland

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • aus dem Jahre 1917
  • Deutsche Erstaufführung: 18.11.1917
  • Länge: 1225m 45min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Paul Wegener
  • Drehbuch: Paul Wegener
  • Kamera: Frederik Fuglsang
  • Bauten: Rochus Gliese
  • Kurzinhalt:
    Eine junge arme Frau mit Kind träumt von ihrem Mann, der in der Hölle für den Teufel, von Dämonen bewacht, arbeiten muss. Da erscheint ihr im Traum ein Engel mit einer weissen Lilie. Am Morgen liegt die weisse Lilie auf ihrer Bettdecke. Diese Lilie führt Mutter und Kind zum Mann und Vater in das unterirdische Reich. Dieser wird erlöst und arbeitet nun wieder auf dem Feld als Bauer für seine Famili ...
    mehr
    Eine junge arme Frau mit Kind träumt von ihrem Mann, der in der Hölle für den Teufel, von Dämonen bewacht, arbeiten muss. Da erscheint ihr im Traum ein Engel mit einer weissen Lilie. Am Morgen liegt die weisse Lilie auf ihrer Bettdecke. Diese Lilie führt Mutter und Kind zum Mann und Vater in das unterirdische Reich. Dieser wird erlöst und arbeitet nun wieder auf dem Feld als Bauer für seine Familie.
    weniger
  • Produktion: Projektions - AG "Union" (PAGU)