Direkt zum Inhalt
Film

Leier und Schwert

(Kurzspielfilm)

  • aus dem Jahre 1930
  • Länge: 388m 15min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Uwe Jens Krafft, Kurt Bleines
  • Kamera: Albert Schattmann
  • Musik: Prof. Paul Graener
  • Ton: Kurt Bleines, Erich Germar
  • Kurzinhalt:
    Stimmungsbild aus den Befreiungskriegen. Gezeigt wird der später gefallene Dichter Theodor Körner, der ein Gedicht ("Gebet während der Schlacht") vorträgt, währenddessen die Soldaten ergriffen lauschen.
  • Produktion: Tonbild-Syndikat AG