Film

DIE DUNKLE SEITE DES MONDES

»

Der Psycho-Thriller ist die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Erfolgsautor Martin Suter. Urs Blank ist in seinem Job als Wirtschaftsanwalt die unangefochtene Nummer eins. Er ist klug, wohlhabend und hat die perfekte Frau. Doch irgendwas tief in seinem Inneren lässt Urs an seinem Leben zweifeln. Eines Tages wird er Zeuge des Selbstmordes eines Kollegen und lernt Lucille kennen, die ihn mit ihrer unangepassten Lebensart beeindruckt und ihm einen ganz neuen Lebensstil eröffnet. Lucille nimmt Urs mit zu einen Hippiekommune wo er halluzinogene Pilze probiert. Dieser Trip verändert erst langsam, dann aber unaufhaltsam seine Persönlichkeit und lässt lang unterdrückte Aggressionen zum Vorschein kommen. Er bricht aus seinem gewohnten Umfeld aus und wird zum instinktgesteuerten Gewalttäter.

Zur offiziellen Filmseite und zum Trailer geht’s hier.

Pressestimmen:
„Stephan Ricks Kinodebüt nach dem Bestseller von Martin Suter ist ein ungeheuer dichter, spannungsgeladener Thriller – ein düster tragischer Ausflug in die dämonischen Abgründe der menschlichen Existenz. Nichts für schwache Nerven, aber allerfeinstes Arthousekino!“ (programmkino.de)

Do 11.02.16 18.00 Uhr DF
Fr 12.02.16 18.00 Uhr DF
Sa 13.02.16 20.15 Uhr DF
So 14.02.16 20.15 Uhr DF
Kennzeichen D
DIE DUNKLE SEITE DES MONDES
Regie: Stephan Rick, DE/LUX 2015, 98 min, DCP, DF, FSK: ab 12, mit Moritz Bleibtreu, Nora von Waldstätten, Jürgen Prochnow

« Zurück