Direkt zum Inhalt

Zwischen 1936 und 1956 inszenierte der, vor allem als Schauspieler bekannte, Publikumsliebling Theo Lingen 18 Spielfilme als Regisseur, darunter diese Verwechslungskomödie: Turbulenzen im Sommerhotel erlebt Peter als er sich in Gloria verliebt, den Gesangsstar einer Jazzkapelle seines Freundes Viktor. Doch auch Viktor hat großes Interesse an seiner Kollegin. Tatsächlich erwischt Peter allerdings einen dritten Mann dabei, wie er nachts aus Glorias Zimmerfenster türmt…

 

Foto oben: Quelle Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung

Mi 2.1. 18.00
Sa 5.1. 15.30
Das Murnau-Gästebuch
TOLLE NACHT
Regie: Theo Lingen, DE 1943, 89 min, 35mm, FSK: ungeprüft, mit Marte Harell, Gustav Fröhlich, Theo Lingen


« Zurück