Direkt zum Inhalt

NATOURALE – Nature & Tourism Film Festival 2020

Vom 25. bis 29.11.2020 findet das NATOURALE – Nature & Tourism Film Festival zum zweiten Mal in Wiesbaden statt. Das Programm bietet internationale Dokumentar- und Spielfilme zu den Themen Natur, Umwelt und Reise sowie eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen im Festivalzeitraum.

Weitere Veranstaltungsorte sind in diesem Jahr das Museum Wiesbaden, die Caligari FilmBühne, die Kronberger Lichtspiele sowie die Gesellschaft für deutsche Sprache.

Karten für die Filme im Murnau-Filmtheater sind im Vorverkauf unter www.murnau-stiftung.de/filmtheater erhältlich.
Alle Informationen zum Filmfest finden Sie auf www.natourale.de.

Eintrittspreise: 
8€ bei Filmprogrammen über 60 Minuten
6€ bei Filmprogrammen bis 60 Minuten

Sonntag, 29.11.2020

So 29.11. 10.00 Uhr

WÖLFE UND HERDENSCHUTZHUNDE - UNGLEICHE BRÜDER

Regie: Heribert Schöller, 52 min, deutsche Fassung 
So 29.11. 11.30 Uhr

THE EDGE OF EXISTENCE

Regie: James Suter, Charlie Luckock, 90 min, englische Fassung 
So 29.11. 13.30 Uhr

RED FISH

Regie: Dmitriy Shpilenok, Vladislav Grishin, 51 min, englische Fassung
So 29.11. 15.00 Uhr

I AM LION

Regie: Jürgen Jozefowicz, Tarina Jozefowicz, 90 min, englische Fassung

So 29.11. 17.00 Uhr

DIE WEIHNACHTSINSEL & DER PALMENDIEB

Regie: Moritz Katz, Braydon Moloney, 52 min, deutsche Fassung 
So 29.11. 18.30 Uhr

VERMISST – WO SIND DIE VÖGEL?

Regie: Heiko De Groot, 52 min, deutsche Fassung 
So 29.11. 20.00 Uhr DIE ROTE LINIE – WIDERSTAND IM HAMBACHER FORST Regie: Karin de Miguel Wessendorf, 115 min, deutsche Fassung

« Zurück