Direkt zum Inhalt

Wiesbadener Erstaufführung: Matto Barfuss folgte drei Jahre lang einer Gepardenmutter mit ihren sechs Jungen und drehte einen beeindruckenden Film über das Leben in der Savanne und die damit verbundenen Schwierigkeiten. Da er die Laute und Verhaltensweise der Tiere nachahmen konnte, gelang es ihm, in die Familie aufgenommen zu werden und so ganz nah an die Tiere heranzukommen.

Zur offiziellen Filmseite und zum Trailer geht’s hier.

Pressestimmen:

„Insgesamt ist MALEIKA [...] ein schöner und lehrreicher Film für die zahllosen Naturdokumentarfilm-Liebhaber aller Altersstufen.“ (Kino-Zeit)

Do 11.1. 18.00 DF
Fr 12.1. 18.00 DF
Sa 13.1. 20.15 DF
Das Murnau-Gästebuch
MALEIKA
Regie: Matto Barfuss, DE 2017, 106 min, DCP, DF, FSK: ab 0

« Zurück