Film

IHRE SPENDE FÜR DAS FILMERBE


Unterstützen Sie mit Ihrer Spende die Bewahrung des Deutschen Filmerbes!

Erinnern Sie sich noch an Marlene Dietrichs Darbietung als fesche Lola in DER BLAUE ENGEL oder an Heinz Rühmanns Lieder in DIE DREI VON DER TANKSTELLE, allen voran „Ein Freund, ein guter Freund“? Oder an Hans Albers Ritt auf der Kanonenkugel im ersten Farbfilm der Ufa, MÜNCHHAUSEN? Haben Sie auch mit Emil Jannings in DER LETZTE MANN gelitten, mit Willy Fritsch in GLÜCKSKINDER gelacht oder sich vor Max Schreck als NOSFERATU gefürchtet?

Um das Filmerbe an die Öffentlichkeit zu bringen sind gemeinsame Anstrengungen der Film- und Kulturbranche, Politik und Gesellschaft notwendig. Aus eigener Kraft können Filmstiftungen, -archive und -institute die dringend notwendige Digitalisierung ihrer umfangreichen, auf analogem Material vorliegenden Bestände, nicht leisten.

Auch die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung kann ohne zusätzliche Einnahmen ihre zahlreichen Aufgaben nicht wahrnehmen, denn die Stiftung muss weitestgehend ohne öffentliche Fördermittel auskommen. Spenden sind somit eine wichtige Finanzierungsmöglichkeiten unserer Arbeit, egal ob Sie einmalig, oder mehrfach spenden. Wir sind vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und Sie bekommen selbstverständlich eine Spendenquittung!

Wenn auch Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen möchten, würden wir uns über eine Spende freuen! Hier können Sie direkt online spenden

Ein Spendenformular von Altruja.

Damit wir Ihnen eine Spendenquittung zusenden können, benötigen wir Ihren Namen und Ihre Anschrift. Bitte tragen Sie beides im Verwendungszweck der Überweisung ein. Vielen Dank.

Spendenkonto
Ihre Spende können Sie uns natürlich auch per Banküberweisung zukommen lassen:

Wiesbadener Volksbank eG
IBAN: DE98510900000000891622
BIC:   WIBADE5W

Herzlichen Dank für Ihr Engagement!