Direkt zum Inhalt
Film

Eine unverhoffte Erbschaft macht Schustermeister Stangelmeier von einem auf den anderen Tag zum Millionär. Doch das Geld macht ihn eitel und er wendet sich von seinen alten Freunden ab. Lieber sucht er den Kontakt zum Adel und verleugnet seine bürgerliche Herkunft. Doch seine Arroganz rächt sich bald, als er Bekanntschaft mit einem vermeintlich adeligen Paar macht…

„Volkskomödie mit einigen gelungenen Charakterzeichnungen.“ (Lexikon des internationalen Films)

Sa 2.12. 15.30
Mi 20.12. 20.15
Lachende Erben
DER ARME MILLIONÄR
Regie: Joe Stöckel, DE 1939, 92 min, 35mm, FSK: ab 12, mit Weiß Ferdl, Willy Rösner, Trude Haefelin

« Zurück