Direkt zum Inhalt
Film

Prime Time für das Deutsche Filmerbe: Der deutsch-französische Kultursender ARTE widmet diesem Anlass einen ganz besonderen Schwerpunkt und zeigt anlässlich des 100. Gründungsjubiläums der UFA (1917-2017) eine repräsentative Filmreihe, die den großen Bogen von der Stummfilmzeit bis heute schlägt.

Wir freuen uns, dass das UFA-Filmerbe, welches sich seit deren Auflösung nach dem zweiten Weltkrieg bis heute im Bestand der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung befindet, so einem großen Fernsehpublikum zugänglich gemacht werden kann. Insbesondere da die gezeigten Filme, seit mehr als 5 Jahrzehnten in unserer Obhut, größtenteils durch uns neu digitalisiert oder restauriert werden konnten. So wird Filmgeschichte erlebbar!

Ergänzt wird die Reihe durch aktuelle Dokumentationen und ein spannendes Begleitprogramm des Kultursenders.

Programmauszug

Montag, 28.08.2017 20:15 Uhr MÜNCHHAUSEN
Montag, 28.08.2017 22:15 Uhr MASCHINENRAUM DES DEUTSCHEN FILMS
Montag, 28.08.2017 23.10 Uhr WEGE ZUR KRAFT UND SCHÖNHEIT
Montag, 04.09.2017 20.15 Uhr DER MANN, DER SHERLOCK HOLMES WAR
Montag, 04.09.2017 22:00 Uhr VIKTOR UND VIKTORIA
Montag, 04.09.2017 23:35 Uhr DIE LIEBE DER JEANNE NEY
Montag, 11.09.2017 20:15 Uhr GLÜCKSKINDER
Montag, 11.09.2017 21:45 Uhr TITANIC
Sonntag, 17.09.2017 00:30 Uhr KURZSCHLUSS - Das Magazin
Montag, 04.12.2017 20:15 Uhr DAS TOTENSCHIFF
Montag, 04.12.2017 21:50 Uhr KOLBERG
Montag, 11.12.2017 20:15 Uhr DER BLAUE ENGEL
Montag, 11.12.2017 22:05 Uhr OPFERGANG

« Zurück