Direkt zum Inhalt

BLURAY-EDITIONEN VON OPFERGANG UND IMMENSEE UNTER DEN FINALISTEN

Wiesbaden (20.März 2017) - Nun heißt es Daumen drücken: Unsere BluRay-Editionen von OPFERGANG und IMMENSEE, im September mit umfangreichem Bonusmaterial bei Concorde Home Entertainment erschienen, sind unter den Finalisten 2017 der IL CINEMA RITROVATO - DVD AWARDS 2017!

Die außergewöhnliche Ästhetik, die OPFERGANG und IMMENSEE zu wichtigen filmhistorischen ...

mehr »

FOKUS 20ER JAHRE - DIE LANGE NACHT

Wiesbaden (16. März 2017) - Am Samstag, den 18. März 2017 findet in der Alten Oper Frankfurt in der Reihe "Fokus 20er Jahre" die Lange Nacht statt.

Ein Jahrzehnt wird zur „Langen Nacht“! Mit einer Konzert- und Filmnacht, ebenso variabel wie die 1920er Jahre, klingt der Fokus „20er Jahre“ aus ...

mehr »

STUMMFILME AUS DEM BESTAND DER MURNAU-STIFTUNG BEIM FESTIVAL „TOUTE LA MÉMOIRE DU MONDE 2017“ DER CINÉMATHÈQUE FRANÇAISE

Wiesbaden (28. Februar 2017) – Vom 1. – 5. April 2017 findet in Paris das „Toute la mémoire du monde - Festival international du film restauré“ statt. Die 5. Ausgabe des Festivals bietet eine besondere Auswahl an aktuellen und außergewöhnlichen Filmrestaurierungen.

Am Sonntag, den 5. März 2017 werden auch zwei ...

mehr »

HESSENPREMIERE DER DOKUMENTATION HITLERS HOLLYWOOD IM MURNAU-FILMTHEATER

Wiesbaden (24. Februar 2017) Am Donnerstag, den 23. Februar 2017 fand in Anwesenheit des Filmemachers Rüdiger Suchsland und der Produzentin Martina Haubrich die Hessenpremiere der Dokumentation HITLERS HOLLYWOOD – DAS DEUTSCHE KINO IM ZEITALTER DER PROPAGANDA 1933 – 1945 statt. Im Anschluss an die Vorführung konnten die zahlreichen Zuschauer und ...

mehr »

DIGITALISIERTE FASSUNG VON KÄUTNERS SCHWARZER KIES FEIERT PREMIERE BEI DER 67. BERLINALE

Wiesbaden (Januar 2017) - Die digitalisierte Fassung von Helmut Käutners Film SCHWARZER KIES (BRD 1961) wird im Rahmen der Sektion Berlinale Classics bei den 67. Internationalen Filmfestspielen Berlin am 15. Februar seine Weltpremiere feiern.

Käutners stilistisch an amerikanische Noirs und B-Movies angelehnte Abrechnung mit der BRD untersucht die Auswirkungen der ...

mehr »

NEUERSCHEINUNGEN: DVD-BOXEN BRÜCHE UND KONTINUITÄTEN

Wiesbaden (Februar 2017) - Am 03. Februar 2017 erscheinen mehrere DVD-Boxen der Reihe "Brüche und Kontinuitäten". Die Reihe ist eine Kooperation der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung gemeinsam mit der DEFA-Stiftung.

Die DVD-Boxen enthalten Filme der Regisseure Milo Harbich, Werner Klingler und Hans Deppe.

Folgende Filme sind erschienen:

Zwei Spielfilme von Regisseur Milo Harbich  ...

mehr »

DIE MURNAU-STIFTUNG WÜNSCHT FROHE FESTTAGE!

Wiesbaden (23. Dezember 2016) - Ein ereignisreiches Jubiläumsjahr neigt sich dem Ende zu. All unseren Freunden, Partnern, Unterstützern sowie unseren Gästen des Murnau-Filmtheaters sagen wir HERZLICHEN DANK für die angenehme Zusammenarbeit, Ihre Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen in den zurückliegenden Monaten.

Für das neue Jahr 2017 freuen wir uns ...

mehr »