Direkt zum Inhalt

Wiesbaden (November 2018) - Seit 8. November sind die beiden Titel EIN GEWISSER HERR GRAN (DE 1933, Regie: Gerhard Lamprecht) und GOLD (DE 1934, Regie: Karl Hartl) im Handel erhältlich. Herausgegeben werden die DVD/BluRay-Editionen von Concorde Home Entertainment.

In EIN GEWISSER HERR GRAN spielt Hans Albers als gewiefter Geheimagent einen Vorläufer von James Bond. Im Science-Fiction-Thriller GOLD geht ums nichts Geringeres als die Umwandlung von Blei in Gold – und dunkle Machenschaften, die hehre wissenschaftliche Ziele überschatten.

Beide Veröffentlichungen enthalten ein 12-seitiges Booklet mit einem Filmkommentar von Georg Seeßlen. Zu EIN GEWISSER HERR GRAN gibt es als Bonus außerdem einen originalen Kinotrailer.

« Zurück