Direkt zum Inhalt
Film

Wenn du einmal dein Herz verschenkst

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Komödie aus dem Jahre 1929
  • Deutsche Erstaufführung: 25.12.1929
  • Länge: 2310m 85min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Johannes Guter
  • Drehbuch: Robert Liebmann
  • Autor: Ludwig von Wohl
  • Kamera: Fritz Arno Wagner
  • Musik: Willy Schmidt-Gentner, Willy Rosen
  • Ton: Fritz Seidel
  • Bauten: Jack Rotmil, Heinz Fenchel
  • Kurzinhalt:
    Das Mädchen Dolly lebt bei seinem Pflegevater auf einer Bananenplantage auf der Insel Borneo. Eine Filmvorführung an Bord eines Frachtdampfers löst in ihr den unbezähmbaren Wunsch aus, das elegante Europa kennenzulernen. Als blinder Passagier geht Dolly heimlich an Bord des Bananendampfers und wird erst auf hoher See entdeckt. Nun muß sie sich auf dem Schiff nützlich machen und verliebt sich in d ...
    mehr
    Das Mädchen Dolly lebt bei seinem Pflegevater auf einer Bananenplantage auf der Insel Borneo. Eine Filmvorführung an Bord eines Frachtdampfers löst in ihr den unbezähmbaren Wunsch aus, das elegante Europa kennenzulernen. Als blinder Passagier geht Dolly heimlich an Bord des Bananendampfers und wird erst auf hoher See entdeckt. Nun muß sie sich auf dem Schiff nützlich machen und verliebt sich in den Schiffsreeder Bruns, zeigt ihm ihre Gefühle jedoch nicht. In Hamburg, wo sie eigentlich dem holländischen Konsulat übergeben werden soll, stellt sie allerlei Unsinn an. Dabei gerät sie in die Hände eines Konkurrenten des Reeders Bruns. In seinem Auftrag soll sie Bruns einen geheimen Vertrag stehlen. Dolly vereitelt aber diesen Plan und flüchtet auf das Schiff. Nun erkennt Bruns die Liebe des Mädchens. Da auch Dolly ihm inzwischen nicht mehr gleichgültig ist, wird aus den beiden ein Paar.
    weniger
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)