Direkt zum Inhalt
Film

Das Spiel mit dem Weibe

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Drama aus dem Jahre 1922
  • Länge: 2012m 74min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Adolf Edgar Licho
  • Drehbuch: B. Lange
  • Kamera: Carl Drews
  • Bauten: Robert Neppach
  • Kurzinhalt:
    Immer noch liebt Hanna ihren adligen Jugendfreund Karl, der nach dem Tod seiner Eltern Besitzer des elterlichen Schlosses geworden ist. Hannas Liebe entgegnet Karl nicht, obwohl sie fest daran glaubt und den Antrag des Dieners Fritz ablehnt. Als Karl sich plötzlich in die schöne Baronesse Lisa verliebt, bricht für Hanna eine Welt zusammen. Doch während der Hochzeitsreise mit Lisa flirtet Karl scho ...
    mehr
    Immer noch liebt Hanna ihren adligen Jugendfreund Karl, der nach dem Tod seiner Eltern Besitzer des elterlichen Schlosses geworden ist. Hannas Liebe entgegnet Karl nicht, obwohl sie fest daran glaubt und den Antrag des Dieners Fritz ablehnt. Als Karl sich plötzlich in die schöne Baronesse Lisa verliebt, bricht für Hanna eine Welt zusammen. Doch während der Hochzeitsreise mit Lisa flirtet Karl schon wieder mit anderen. Da verpaßt ihm seine Frau einen Denkzettel, packt ihre Koffer und reist zu ihrer Freundin. Als Karl allein zurückkommt, sieht Hanna wieder eine Chance für sich. Es kommt zu einer Begegnung im Forsthaus, Hanna ist glücklich, muß aber nur wenig später mitansehen, wie der Geliebte strahlend seine heimgekehrte Frau begrüßt. In ihrer Verzweiflung beichtet sie alles ihrem alten Vater, der aus Wut über die Leichtfertigkeit des Barons im Schloß Feuer legt. Hanna kann gerettet werden, doch der Baron liegt tot unter den Trümmern des Schlosses.
    weniger
  • Produktion: Projektions - AG "Union" (PAGU)