Direkt zum Inhalt
Film

Die Kinder des Generals

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • aus dem Jahre 1912
  • Deutsche Erstaufführung: 05.10.1912
  • Länge: 1001m 37min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Urban Gad
  • Drehbuch: Urban Gad
  • Kamera: Guido Seeber
  • Kurzinhalt:
    Thekla von der Linde lernt im Hause ihres Vaters, des Generals von der Linde, den jungen Engländer James Hill kennen und lieben. Ihre eifersüchtige Freundin Sophie sucht die bevorstehende Verlobung zu hintertreiben, in dem sie das Gerücht ausstreut, Thekla treffe sich heimlich mit einem anderen Mann. James und der General gehen dem Gerücht nach und stellen fest, dass es tatsächlich stimmt; allerd ...
    mehr
    Thekla von der Linde lernt im Hause ihres Vaters, des Generals von der Linde, den jungen Engländer James Hill kennen und lieben. Ihre eifersüchtige Freundin Sophie sucht die bevorstehende Verlobung zu hintertreiben, in dem sie das Gerücht ausstreut, Thekla treffe sich heimlich mit einem anderen Mann. James und der General gehen dem Gerücht nach und stellen fest, dass es tatsächlich stimmt; allerdings gilt Theklas heimliches Rendezvous ihrem eigenen Bruder Kuno, der durch Falschspiel Schande über die Familie gebracht hat und dessen Sünden Thekla wettzumachen suchte.
    weniger
  • Produktion:
    Deutsche Bioscop GmbH, Berlin für
    PAGU, Frankfurt/M.