Direkt zum Inhalt
Film

Ein Kleiner Held

(Kurzspielfilm)

  • Kinderfilm aus dem Jahre 1911
  • Deutsche Erstaufführung: 20.05.1911
  • Länge: 254m 10min
  • Land: Deutschland
  • Kurzinhalt:
    Tragikomisches Kinderstück. Der Vater, Kellner, liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus, die Kinder Franz und Lieschen beschließen, Geld verdienen zu müssen. Lieschen putzt Schuhe, und der kleine Franz versucht sich als Kellner. Er kann den Raub einer Handtasche verhindern und erhält viel Finderlohn, und der Vater ist am Ende auch wieder gesund.
  • Produktion: Deutsche Bioscop GmbH