Direkt zum Inhalt
Film

Das Gespenst

(Kurzspielfilm)

  • aus dem Jahre 1941
  • Länge: 507m 19min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Werner Malbran
  • Regie: Richard Scheinpflug
  • Drehbuch: Fred Hildenbrand
  • Kamera: Günther L. Arko
  • Bauten: Wilhelm Depenau
  • Kurzinhalt:
    Die Geschichte spielt auf einem alten Schloß. Dort geht jede Nacht ein Gespenst um, daß nur eine Jungfrau befreien kann. Der junge Schloßherr ist frisch vermählt und dessen Frau erlöst das Gespenst.
  • Produktion: Tobis-Filmkunst GmbH