Direkt zum Inhalt
Film

Sturm über Hallig

(Kulturfilm)

  • aus dem Jahre 1935
  • Deutsche Erstaufführung: 18.11.1935
  • Länge: 394m 15min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Nicholas Kaufmann
  • Regie: Gösta Nordhaus
  • Drehbuch: Hans Lebede
  • Kamera: Kurt Stanke, Hans K. Gottschalk
  • Musik: Fritz Wenneis
  • Kurzinhalt:
    "In der Nordsee, vor der Küste von Schleswig-Holstein, liegen kleine, nur mit Gras bewachsene Eilande: Die Halligen. Ihre Bewohner füren im Kampf gegen Flut und Sturm ein schweres Dasein. Hiervon berichtet dieser Film."
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)