Direkt zum Inhalt
Film

...und nachmittags in Barcelona

(Kulturfilm)

  • aus dem Jahre 1935
  • Deutsche Erstaufführung: 16.02.1936
  • Länge: 444m 17min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Fritz Kallab
  • Drehbuch: Arnold Funke
  • Kamera: Gerhard Müller
  • Musik: Walter Schütze
  • Kurzinhalt:
    Morgens noch in Berlin und nachmittags in Barcelona; über Deutschland, die Schweiz über Frankreich nach Spanien. Ein Kulturfilm unter Mitwirkung des Reichspostministeriums und der Deutschen Lufthansa.
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)