Direkt zum Inhalt
Film

Der König des Waldes

(Kulturfilm)

  • aus dem Jahre 1934 - 1935
  • Länge: 403m 15min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Nicholas Kaufmann
  • Regie: Ulrich K. T. Schulz
  • Kamera: Wilhelm Mahla, Walter Suchner
  • Musik: Fritz Steinmann
  • Ton: Heinz Braun, Walter Rühland
  • Kurzinhalt:
    Als "Vorspruch" ein Lob des Waldes, des Wildes und des Jägers vom Schirmherr des deutschen Waldes und der deutschen Jagd, Reichsforst- und Reichsjägermeister Hermann Göring. Der Film zeigt Naturaufnahmen aus dem Leben des Hirsches: Abwurf und Nachwachsen des Geweihs, das Äsen, das Wiederkäuen, die Herde der weiblichen und der Trupp der männlichen Hirsche, ein Hirsch in einer Suhle, die Geburt eine ...
    mehr
    Als "Vorspruch" ein Lob des Waldes, des Wildes und des Jägers vom Schirmherr des deutschen Waldes und der deutschen Jagd, Reichsforst- und Reichsjägermeister Hermann Göring. Der Film zeigt Naturaufnahmen aus dem Leben des Hirsches: Abwurf und Nachwachsen des Geweihs, das Äsen, das Wiederkäuen, die Herde der weiblichen und der Trupp der männlichen Hirsche, ein Hirsch in einer Suhle, die Geburt eines Hirschkalbes, die Brunft, Rivalitäten und Kampf unter den Hirschen.
    weniger
  • Produktion: Universum-Film AG Berlin