Direkt zum Inhalt
Film

Bayreuth bereitet die Festspiele vor

(Kulturfilm)

  • aus dem Jahre 1934
  • Deutsche Erstaufführung: 21.08.1934
  • Länge: 789m 29min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Nicholas Kaufmann
  • Regie: Rudolf Schaad
  • Drehbuch: Hans Lebede
  • Kamera: Karl Puth
  • Ton: Walter Tjaden
  • Kurzinhalt:
    Nach einer kurzen Vorstellung der Stadt Bayreuth betreten wir Wahnfried, das Haus Richard Wagners. Wir wohnen Proben des Chors (der die "Meistersinger" einübt) und des Orchesters (das die "Walküre" spielt) bei. Einige der Opernsänger werden vorgestellt. Bei der Bühnenprobe bauen 80 Arbeiter das Bühnenbild in Windeseile um. Schließlich werden in Anwesenheit von Adolf Hitler die Festspiele eröffnet.
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)