Direkt zum Inhalt
Film

Flieger zur See

(Kulturfilm)

  • aus dem Jahre 1938 - 1939
  • Deutsche Erstaufführung: 15.08.1939
  • Länge: 546m 20min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Martin Rikli
  • Drehbuch: Martin Rikli
  • Kamera: Erwin Bleeck-Wagner
  • Musik: Walter Schütze
  • Kurzinhalt:
    Ausbildung von Marinefliegern. Navigation über Funk. Manöver zwischen Marine- und See-Luftstreitkräften.
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)