Direkt zum Inhalt
Film

Der Lachdoktor

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Heimatfilm aus dem Jahre 1937
  • Deutsche Erstaufführung: 29.10.1937
  • Länge: 2360m 87min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Fred Sauer
  • Drehbuch: Fred Sauer, Reinhold Meissner
  • Autor: Fred Sauer
  • Kamera: Willi Schmid
  • Musik: Ernst Leenen
  • Ton: Martin Müller
  • Bauten: Erich Czerwonski, Carl Böhm
  • Kurzinhalt:
    Das Gebirgsdorf Wilderbach hat ein Kurschloss mit eigener Quelle. Dort lebt der Landarzt Dr. Martin Kugler, dem es gelungen ist, fast alle Krankheiten im Bereich seines Dorfes auszumerzen. Doch da entdeckt Dr. Magius, der Kugler beneidet, auf seinem Grundstück eine heilbringende Quelle, die er mit seinem geschäftstüchtigen Freund Neidinger so geschickt vermarktet, dass Dr. Kuglers Praxis in ihrer ...
    mehr
    Das Gebirgsdorf Wilderbach hat ein Kurschloss mit eigener Quelle. Dort lebt der Landarzt Dr. Martin Kugler, dem es gelungen ist, fast alle Krankheiten im Bereich seines Dorfes auszumerzen. Doch da entdeckt Dr. Magius, der Kugler beneidet, auf seinem Grundstück eine heilbringende Quelle, die er mit seinem geschäftstüchtigen Freund Neidinger so geschickt vermarktet, dass Dr. Kuglers Praxis in ihrer Existenz gefährdet wird. Doch Dr. Kugler entlarvt den Spuk und stellt sich öffentlich dagegen. Da kommt ihm plötzlich die neue Medizinerin Lore Lenze in die Quere, die ihn, den "Lachdoktor", zuerst als Scharlatan entlarven will, aber bald vom Gegenteil überzeugt ist. Sie verliebt sich in ihn.
    weniger
  • Produktion:
    H.T.-Film GmbH
    Tobis-Filmkunst GmbH