Direkt zum Inhalt
Film

Heimliche Gäste in Wald und Flur

(Kulturfilm)

  • aus dem Jahre 1942
  • Länge: 399m 15min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Ulrich K. T. Schulz
  • Drehbuch: Ulrich K. T. Schulz
  • Kamera: Walter Suchner
  • Musik: Friedrich Witeschnik
  • Kurzinhalt:
    Vogelbeobachtungen in Farbe. Die Kamera erspäht auch seltene Vögel wie Kranich, Kampfläufer und Schwarzstorch sowie einen jungen Kuckuck, der von einem Wiedehopf-Pärchen durchgefüttert wird.
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)