Direkt zum Inhalt
Film

Dokumente zur Kulturgeschichte des deutschen Filmschaffens

(Dokumentarfilm)

  • aus dem Jahre 1942
  • Länge: 2154m 79min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Hans Traub
  • Kurzinhalt:
    Der Film zeigt an Hand von vielen Beispielen die Geschichte des Mediums Film: Technische Entwicklung, Verwendungsmöglichkleiten, Stilmittel, Gattungen, vor allem Kultur-, Dokumentar- und Spielfilm. Ein großer Raum ist dem Filmschaffen nach der nationalsozialistischen Machtergreifung gewidmet. Spielfilmausschnitte mit Voice Over
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)