Direkt zum Inhalt
Film

Der Clown

(Kurzspielfilm)

  • Drama aus dem Jahre 1937
  • Deutsche Erstaufführung: 25.11.1937
  • Länge: 560m 21min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Karl Schulz
  • Regie: Kurt Rupli
  • Drehbuch: Kurt Rupli
  • Autor: Franz Liszt
  • Kamera: Werner Krien
  • Musik: Hans Ebert
  • Ton: Georg Gutschmidt
  • Bauten: Willy Schiller
  • Kurzinhalt:
    Nino, der Clown, ist gefeierter Star des Variétes, aber ein einsamer und trauernder Mensch, da er Frau und Kind verloren hat. Der kleine Klaus, der Nino mit der Mutter im Variété gesehen hat, träumt davon, Nino wiederzusehen. Klaus wird krank und der Arzt hat wenig Hoffnung für ihn. Klaus träumt immer noch von Nino; der Arzt rät der Mutter zu Nino zu gehen, der dem Jungen vielleicht noch helfen kö ...
    mehr
    Nino, der Clown, ist gefeierter Star des Variétes, aber ein einsamer und trauernder Mensch, da er Frau und Kind verloren hat. Der kleine Klaus, der Nino mit der Mutter im Variété gesehen hat, träumt davon, Nino wiederzusehen. Klaus wird krank und der Arzt hat wenig Hoffnung für ihn. Klaus träumt immer noch von Nino; der Arzt rät der Mutter zu Nino zu gehen, der dem Jungen vielleicht noch helfen könne. Die Mutter befolgt den Rat, Nino kommt. Er gibt für Klaus eine Privatvorstellung, diese Medizin scheint bei Klaus zu wirken. Nino ist aber einsam wie zuvor....
    weniger
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)