Direkt zum Inhalt
Film

Sein großer Fall

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Kriminalfilm aus dem Jahre 1926
  • Deutsche Erstaufführung: 30.09.1926
  • Länge: 2420m 89min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Erich Pommer
  • Regie: Fritz Wendhausen
  • Drehbuch: Wilhelm Thiele, Fritz Wendhausen
  • Kamera: Werner Brandes
  • Musik: Werner Richard Heymann
  • Bauten: Hans Jacoby
  • Kurzinhalt:
    "Sein großer Fall" ist eine Angelegenheit des Kriminalkommissars Bernhard, der ein von Erpressern entführtes junges Mädchen wiederbringen und gleichzeitig den Mörder ihres Vaters ermitteln soll. Was selbstverständlich - nach einigen Ringkämpfen, Flugzeugfahrten und Automobiltouren - auch gelingt.
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)