Direkt zum Inhalt
Film

Liebe macht blind

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Komödie aus dem Jahre 1925
  • Deutsche Erstaufführung: 02.10.1925
  • Länge: 1856m 68min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Lothar Mendes
  • Drehbuch: Robert Liebmann
  • Autor: Viktor Leon
  • Kamera: Werner Brandes
  • Bauten: Hans Jakoby
  • Kurzinhalt:
    Die junge Ehefrau Diane glaubt langsam nicht mehr an die Liebe ihres Mannes Viktor, denn er hat in letzter Zeit auffallend viele "Aufsichtsratssitzungen". Sie kommt auf die Idee, sich zu verkleiden, um ihren Mann in einer Maske aufs neue zu erobern. Als sie von einem Rendezvous ihres Mannes mit der schönen Evelyn erfährt, geht sie noch einen Schritt weiter und verabreicht ihm Veronal. Leider hat ...
    mehr
    Die junge Ehefrau Diane glaubt langsam nicht mehr an die Liebe ihres Mannes Viktor, denn er hat in letzter Zeit auffallend viele "Aufsichtsratssitzungen". Sie kommt auf die Idee, sich zu verkleiden, um ihren Mann in einer Maske aufs neue zu erobern. Als sie von einem Rendezvous ihres Mannes mit der schönen Evelyn erfährt, geht sie noch einen Schritt weiter und verabreicht ihm Veronal. Leider hat ihr der Doktor stattdessen Natron gegeben, und sie muß sich nun ganz auf ihre Verkleidung und ihren Charme bei der Wiedereroberung verlassen.
    weniger
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)