Direkt zum Inhalt
Film

Der Taler der Tante Sidonie

(Kurzspielfilm)

  • aus dem Jahre 1934 - 1935
  • Deutsche Erstaufführung: 12.04.1935
  • Länge: 616m 23min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Peter Paul Brauer
  • Regie: Fritz Peter Buch
  • Drehbuch: L. A. C. Müller, Rudo Ritter
  • Autor: Rudolf Presber
  • Kamera: Willy Winterstein
  • Musik: Hans Ebert
  • Ton: Bruno Suckau
  • Bauten: Carl Ludwig Kirmse
  • Kurzinhalt:
    Der Geburtstagstaler eines Jungen wandert gegen den Willen seiner Tante Sidonie, die ihn schenkte, zum Lotterieunternehmer und gewinnt, während die sparsame Spenderin fassungslos über den Leichtsinn ihres Neffen ist, den ersten Preis in Gestalt eines Mercedeskompressors.
  • Produktion: Universum Film AG (Ufa)