Direkt zum Inhalt
Film

Die Insel der Glücklichen

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Drama aus dem Jahre 1919
  • Deutsche Erstaufführung: 04.09.1919
  • Länge: 1496m 55min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Josef Coenen
  • Drehbuch: Wolfgang Geiger
  • Kamera: Paul Holzki
  • Bauten: Carl Ludwig Kirmse
  • Kurzinhalt:
    Der in einer Zweckehe gebundene Fürst Erik verliebt sich in Kate Wenning, die Tochter eines Revolutionärs. Gemeinsam verleben sie auf einer kleinen Insel in den fürstlichen Besitzungen – der Insel der Glücklichen – eine unbeschwerte Zeit. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Kates Vater führt die revolutionären Massen zum Schloss und zwingt den Fürsten zur Abdankung. In diesem Augenblick g ...
    mehr
    Der in einer Zweckehe gebundene Fürst Erik verliebt sich in Kate Wenning, die Tochter eines Revolutionärs. Gemeinsam verleben sie auf einer kleinen Insel in den fürstlichen Besitzungen – der Insel der Glücklichen – eine unbeschwerte Zeit. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Kates Vater führt die revolutionären Massen zum Schloss und zwingt den Fürsten zur Abdankung. In diesem Augenblick gesteht ihm seine Tochter ihre Verbindung mit Erik. Erschüttert verstößt der Vater sie. Ein Jahr später überlebt Kate – die von Erik ein Kind erwartet – nur knapp einen Mordversuch der eifersüchtigen Fürstin. Ihr Vater besucht sie am Krankenbett und beide versöhnen sich.
    weniger
  • Produktion: Decla-Film-Ges. Holz & Co.