Direkt zum Inhalt
Film

Veritas Vincit

(Spielfilm/Hauptfilm)

  • Historienfilm aus dem Jahre 1918 - 1919
  • Deutsche Erstaufführung: 04.04.1919
  • Länge: 3448m 127min
  • Regie: Joe May
  • Drehbuch: Ruth Goetz, Richard Hutter
  • Autor: Michelangelo Baron Zois, Joe May
  • Kamera: Max Lutze
  • Bauten: Paul Leni, Siegfried Wroblewsky
  • Kurzinhalt:
    Aufwändiger Historienfilm, der in drei gleichnishaften Episoden den immerwährenden Sieg der Wahrheit über die Lüge illustriert. In den ersten beiden Teilen – die in der Römerzeit bzw. im Mittelalter angesiedelt sind – besiegeln die Figuren durch Unaufrichtigkeiten ihr tragisches Schicksal, doch die neuzeitliche Heldin der letzten Episode lernt aus den Fehlern der Vergangenheit. Mit ihrem mutigen ...
    mehr
    Aufwändiger Historienfilm, der in drei gleichnishaften Episoden den immerwährenden Sieg der Wahrheit über die Lüge illustriert. In den ersten beiden Teilen – die in der Römerzeit bzw. im Mittelalter angesiedelt sind – besiegeln die Figuren durch Unaufrichtigkeiten ihr tragisches Schicksal, doch die neuzeitliche Heldin der letzten Episode lernt aus den Fehlern der Vergangenheit. Mit ihrem mutigen Bekenntnis zur Wahrheit rettet sie ihre Liebe und überwindet alle gesellschaftlichen Vorurteile.
    weniger
  • Produktion: May-Film GmbH