Direkt zum Inhalt
Film

Mutter des Dorfes

(Kulturfilm)

  • aus dem Jahre 1942
  • Deutsche Erstaufführung: 16.06.1942
  • Länge: 500m 19min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Edith Hart, Wolf Hart
  • Drehbuch: Edith Hart, Wolf Hart
  • Musik: Friedrich Witeschnik
  • Kurzinhalt:
    Die Arbeit der Nationalsozialistischen Volkswohlfahrt auf dem Dorf. Eine Volkspflegerin des Hilfswerks Mutter und Kind kümmert sich um werdende Mütter, organisiert Haushaltshilfen und Arbeitsmaiden, schickt Kranke in Kur und so weiter. Eine helfende Hand im Dienste der Volksgesundheit.
  • Produktion: Tobis-Filmkunst GmbH