Direkt zum Inhalt
Film

Weltraumschiff I startet

(Kurzspielfilm)

  • aus dem Jahre 1940
  • Deutsche Erstaufführung: 07.11.1940
  • Länge: 645m 24min
  • Land: Deutschland
  • Regie: Anton Kutter
  • Drehbuch: Anton Kutter
  • Kamera: Gustav Weiss
  • Musik: Ludwig Kusche
  • Bauten: Willy Horn
  • Kurzinhalt:
    Vor Pressevertretern verkündet der Direktor der Friedrichshafener Luftschiffwerft den ersten bemannten Raketenflug zum Mond an. Rekapitulation der Geschichte der Raketentechnik: Autos mit Raketenmotor, erste fliegende Versuchsraketen. Dann ist es soweit: Der Tag des Raketenstarts. Die Pressevertreter interviewen per Bildfunkgerät den Kommandanten des Raumschiffs, das dann über eine kilometerlange ...
    mehr
    Vor Pressevertretern verkündet der Direktor der Friedrichshafener Luftschiffwerft den ersten bemannten Raketenflug zum Mond an. Rekapitulation der Geschichte der Raketentechnik: Autos mit Raketenmotor, erste fliegende Versuchsraketen. Dann ist es soweit: Der Tag des Raketenstarts. Die Pressevertreter interviewen per Bildfunkgerät den Kommandanten des Raumschiffs, das dann über eine kilometerlange Sprungschanze ins All fliegt. Sternwarten in der ganzen Welt beobachten den Flug - und der tollkühne Coup gelingt: Das Raumschiff umrundet den Mond und kehr heil zur Erde zurück.
    weniger
  • Produktion: Bavaria-Filmkunst GmbH