Direkt zum Inhalt

Im Dokumentarfilm WOMAN – 2000 FRAUEN. 50 LÄNDER. 1 STIMME. erzählen Frauen von ihrem Leben. Aus den Geschichten über Mutterschaft, Bildung, Sexualität, Ehe oder finanzieller Unabhängigkeit und über tabuisierte Themen wie Menstruation und häusliche Gewalt ergibt sich ein umfassendes Bild davon, was es in der heutigen Welt bedeutet, eine Frau zu sein.

Wir präsentieren den Film gemeinsam mit Amnesty International Wiesbaden im Rahmen der Veranstaltungsreihe WIR in Wiesbaden – Zusammen Raus!, die vom 4. November bis 17. Dezember 2021 stattfindet. Das gesamte Programm gibt’s hier online.
Zudem ist die Vorführung Teil der Filmreihe Frauenstimmen in Kooperation mit Soroptimist International Club Wiesbaden. Vor der Vorstellung erwartet das Publikum eine kurze Einführung durch ein Clubmitglied. Neben dem regulären Eintritt wären wir für eine Spende in Höhe von 5 Euro dankbar.

Bild © 2020 mindjazz pictures

« Zurück