Direkt zum Inhalt

Zum ersten Mal im Murnau-Filmtheater: Der fleißige Beamte Dittchen ist seit Jahren nicht befördert worden. Kollegen schieben ihm alle Arbeiten zusätzlich zu. So bekommt er auch Besuch der Landtagsabgeordneten Haubenschildt, die sich über unmoralisches Treiben im Weekendhotel Paradies beschwert. Er nimmt dies zum Anlass, das Paradies aufzusuchen und trifft dort alle seine Vorgesetzten unter falschem Namen…

„WEEKEND IM PARADIES ist eine bissige Satire auf das Beamtentum und die Mechanismen von Beförderungen innerhalb des Apparats. Genüsslich inszenieren Land und sein Autor Ernst Neubach das Ministerium als einen kafkaesken Ort, der für Außenstehende nicht zu durchdringen ist, und dessen Existenz nur Versorgungsposten geschuldet ist. Land gewährt Otto Wallburg den Raum, seine Komik auszuspielen und der präsentiert sich dabei at his best.“ (viennale.at)

Mi 27.11. 18.00
Sa 30.11. 15.30
75. Todestag Otto Wallburg
WEEKEND IM PARADIES
Regie: Robert Land, DE 1931, 78 min, 35mm, FSK: ungeprüft, mit Otto Wallburg, Claire Rommer, Julius Falkenstein

« Zurück