Direkt zum Inhalt
Film

Zum fünften Mal wird der Millionär Ambrosius Brown in Chicago von Gangstern überfallen und gilt wieder einmal als verschollen. In Wirklichkeit reist er inkognito nach Europa. Doch dann berichtet die Presse von einem Schiffsunglück. Die Nachricht vom traurigen Ende des Millionärs löst eine wilde Jagd nach dem Erbe aus.

Jubilar Heinz Salfner ist hier als listiger Millionär in seiner einzigen Hauptrolle in einem Tonfilm zu sehen.

So 10.12. 15.30
Mi 20.12. 18.00
140. Geburtstag Heinz Salfner
VERWANDTE SIND AUCH MENSCHEN
Regie: Hans Deppe, DE 1939, 77 min, 35mm, FSK: ungeprüft, mit Heinz Salfner, Fritz Odemar, Margarete Kupfer

« Zurück