Film

ST. JACQUES… PILGERN AUF FRANZÖSISCH (Saint Jacques... La mecque) (OmU)

»

Alles andere als freiwillig machen sich die Geschwister Clara, Claude und Pierre auf den Weg nach Santiago de Compostela. Denn nur so kommen sie an das Erbe ihrer Mutter, die ihren Kindern diese Pilgerreise auferlegt hat. Schlimmeres können sich die drei kaum vorstellen, denn zum einen können sie sich gegenseitig nicht ausstehen und zum anderen geht ihnen Wandern grundsätzlich gegen den Strich. Auf dem Jakobsweg angekommen schließen sie sich einer Pilgergruppe an und müssen feststellen, dass sie nicht die einzigen widerwilligen Teilnehmer sind. Daher stellt sich auch nur schleppend eine Gruppendynamik ein. Der Weg nach Santiago de Compostela ist lang und die Reise dahin voller Überraschungen,  Einsichten und harten Betten.

Zur Verleihseite und dem Trailer geht’s hier.

Pressestimmen:

„Dabei gleitet der Film nie ins Kitschige ab – dafür sorgt allein der messerscharfe Wortwitz. SAINT JACQUES ist eine berückend schöne Komödie der leisen Töne und das vielleicht langsamste Roadmovie aller Zeiten.“ (Münchner Merkur)

 „Man lernt, wie schön das einfache Leben und was wirklich wichtig ist. […] Bei Serreau, und das macht den besonderen Charme ihrer Filme aus, dürfen die Außenseiter sich treu bleiben und ihre Identität behalten.“ (taz)

„Die Regisseurin hat die Landschaftsaufnahmen mit so großem poetischem Gespür in Szene gesetzt, dass man sich schon im Kino die Wanderstiefel anziehen möchte.“ (Münchner Abendzeitung)

Sa 13.02.16 18.00 Uhr OmU
So 14.02.16 18.00 Uhr DF
Reiseziel: ich
ST. JACQUES… PILGERN AUF FRANZÖSISCH (Saint Jacques... La mecque)
Regie: Coline Serreau, FR 2005, 110 min, DCP, DF oder OmU, FSK: ab 6,
mit Muriel Robin, Artus de Penguern, Jean-Pierre Darroussin

« Zurück